Substanzportfolio bündelt Zweitmarktanteile

Die Secundus Advisory GmbH, Hamburg, bietet ein an der Frankfurter Börse gelistetes Substanzportfolio in unterbewertete Zweitmarktanteile an.

"Investoren des Substanzportfolios (WKN A18KE1) investieren über eine vollregulierte luxemburgische Verbriefungsgesellschaft in eine Vielzahl von Sachwertbeteiligungen, die unter deren aktuellen Werten (NAV) angekauft werden sollen."

Cash. Online, 12.01.2016